QuantaMicro X10E-9N

Senken der Hosting-TCO mit der QuantaMicro-Serie

  • Neue Plattformgeneration mit beachtlicher Leistungssteigerung
  • Eingebettete Switches für niedrigere Netzwerk-pro-Port-Kosten
  • Platzsparendes, ultrakompaktes Gehäuse-Design
  • Multifunktionale Servicefreundlichkeit

Powered by

  • intelXeon

Hybrid, hohe Dichte und hocheffizient

Der QuantaMicro X10E-9N ist ein Mikroserver, der auf der Produktfamilie des Intel® Xeon®-Prozessors E3-1200 v5/v6 aufgebaut ist und bis zu 9 Server-Nodes in einem kompakten 3U-Gehäuse unterstützt. Ausgerichtet auf beste Raumausnutzung, Energie- und Kosteneffizienz eignet sich das leistungsstarke System hervorragend für die wachsende Anzahl von Hyperscale-Workloads in modernen Datencentern.

Erleichtert das Management und reduziert die TCO

Der QuantaMicro X10E-9N vereinfacht das Datencenter-Management, weil er bis zu 9 unabhängige Server-Nodes in einem einzigen System zusammenführt und dadurch die Handhabbarkeit erheblich verbessert, indem er die Kontrolle über alle Nodes im Gehäuse auf einmal ermöglicht. Die konvergierte Infrastruktur integriert auch Switches. Dadurch entfällt die Notwendigkeit eines zusätzlichen Top-of-Rack-Switches, was die Zeit für die Netzwerkverkabelung erheblich verringert und die Total Cost of Ownership (TCO) deutlich reduziert.

Erhöhte Leistung bei optimaler Energieeffizienz und geringerem OPEX

Der Next-Generation QuantaMicro X10E-9N ist eingebettet in die neuesten Intel® Xeon® E3-1200 v5/v6-Prozessoren diese erhöhen nicht nur die Rechenleistung um 10% gegenüber seinem Vorgänger, sondern steigert auch die Speicherleistung um 33% und senkt die Verbrauchsleistung um mindestens 20%. Durch die gemeinsame Nutzung von redundanter Stromversorgung und Kühlmodulen über alle Nodes und Switches hinweg erhöht sich wegen der durchdachten Architektur die Energieeffizienz. Die Betriebskosten (OPEX) reduzieren sich auf ein Minimum.

Multifunktionale Servicefreundlichkeit

Bei der Entwicklung des QuantaMicro X10E-9N hatte Servicefreundlichkeit höchste Priorität. Das Design des hot-swappable Servers, der Switches und des Netzteils wurde auf schnellen und zugänglichen Service ausgelegt. Das flexible Gehäuse kommt in einer 4 x 2,5" SSD/HDD SKU-Baureihe für optimalen Durchsatz oder als 2 x 3,5"-Option für erweiterte Speicherkapazitäten in Frage. Da im 3,5"-Schacht auch ohne zusätzliche Modifikation 2.5"-Laufwerke installiert werden können, stehen diesem raffinierten Mikroserver alle Türen für den 1 x 3,5"+ 1 x 2,5"-Hybrid-Modus offen, um spezifische Computing-Workloads zu bewältigen, entsprechend der zunehmenden Entwicklung der Ansprüche im Cloud-Service-Markt.

Zertifizierung
  • 80plus-platinum
  • ChineseROHS-Compliance_20-(China)
  • WEEE-Mark
  • RCM(AustraliaNew Zealand)
  • BSMI--Taiwan--EMISafety
  • CB-EU
  • CCC-China
  • CE-EU
  • EAC
  • FCC-ClassA-US
  • MSIP--class--A(Korea)
  • UL listed (US & Canada) (Safety)
  • VCCI-classA-Japan この装置は、クラスA情報技術装置です。この装置を家庭環境で使用すると電波妨害を引き起こすことがあります。この場合には使用者が適切な対策を講ずるよう要求されることがあります
  • VMWare ESXi5.1-Update2ESXi 5.5-Update1
Prozessor
Prozessortyp
Intel® Xeon® processor E3-1200 v5 product family
Anzahl Prozessoren
(1) per node
L3 Cache
8 MB Intel® Smart Cache
Formfaktor
Formfaktor
3U
9 Nodes
(9) Front Side Hot-Swap
Abmessungen
B x H x T (inch)
17.6" x 5.1" x 29.8"
B x H x T (mm)
447 x 130.8 x 758 mm
Chipsatz
Chipsatz
Intel® C236 PCH-H
Massenspeicher
Massenspeicher
2.5" Fixed
3.5" Fixed
Optionen
Option 1: (2) 3.5" fixed SAS/SATA HDD/SSDs
Option 2:(4) 2.5" fixed SAS/SATA HDD/SSDs
Arbeitsspeicher
Anzahl Slots
(4) slots per node
Kapazität
up to 64GB UDIMM
Speichergröße
16GB, 8GB, 4GB UDIMM
Erweiterungssteckplatz
Erweiterungssteckplatz
(1) PCIe Gen3 x8+ x4 mezzanine slot for LAN & M.2
Netzwerkcontroller
LOM
Optional NIC (more options refer to the CCL)
Option 1: QCT Intel® i350 mezzanine with (1) PCIe 2280 M.2 + (2) 1G RJ45
Option 2: QCT Intel® i350 mezzanine with (1) PCIe 2280 M.2 + (4) 1G RJ45
Optionale NIC
Network Switch
Option 1: 18x GbE; 2x 10GbE SFP+ Embedded Switch Module
Option 2: BMC I/O RJ45 Console Module
vordere I/O
Vordere I/O
(2) USB 3.0
(1) VGA port
Power Button with LED / ID button with LED / Status LED/ HDD LED
Festplatten-Controller
Onboard
Intel® C236: (4) SATA 6Gb/s ports
Optionale Controller
(more options refer to the CCL)
(1) LSI 3008 SAS 12 Gb/s storage controller
Netzteil
Netzteil
(1+1) high efficiency hot-plug 1600W PSU, 80 Plus Platinum (only support 220V AC input)
integrierter Speicher
integrierten Speicher
(1) SATADOM (optional)
(1) PCIe 2280 M.2 mezz card controller (optional)
(1) PCIe/SATA 2280 M.2 on Rear M.2 Mezz card on board (optional)
Lüfter
Lüfter
(3) 12076 Fan Module
(1) 6076 Fan Module
Support N+1, One rotor fail
Video
Video
Integrated AST2400 with 8MB DDR3 video memory external VGA connector
System-Management
System-Management
IPMI v2.0 Compliant, on board "KVM over IP", QSM support
hintere I/O
hintere I/O
NA
Betriebsumgebung
Betriebsumgebung
Operating temperature: 5°C to 40°C (41°F to 104°F)
Non-operating temperature: -40°C to 65°C (-40°F to 149°F)
Operating relative humidity: 50% to 85%RH.
Non-operating relative humidity: 20% to 90%RH
TPM
TPM
TPM 1.2/2.0 SPI module

Wir können Ihre Anfrage nicht abschließen !

Bitte besuchen Sie uns für weitere Informationen, oder lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen jetzt helfen können.

Systematika Distribution - Distributor

Via Luigi Sampietro, 110 – 21047 Saronno (VA)

Via Luigi Sampietro, 110 – 21047 Saronno (VA)

Telefon +39 02 – 96410282